News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Bilder und Eindrücke von Rosenmontagszügen in Mainz, Düsseldorf und Köln - tolle Stimmung, farbige Kostüme und prächtige Mottowagen - auch vom Handwerk - liessen Millionen Jecke an Rhein und Main Karneval feiern. Handwerk feiert Karneval - Düsseldorf, Mainz, Köln, Aaachen

Besonders der Kölner Karneval hat eine lange Geschichte. Bereits die Griechen und Römer feierten den Göttern Dionysos und Saturn zu Ehren fröhliche Frühlingsfeste mit viel "Wein, Weib und Gesang". Die Germanen kannten die Wintersonnenwende zur Verehrung der Götter und Vertreibung der bösen Winterdämonen. Später übernahmen die Christen manche der heidnischen Bräuche.

Eine alte Liedtradition hat der Kölner Karneval - Willi Ostermann mit seinen Liedern und die originelle Grete Fluss machten den Kölner Karneval über die Stadtgrenzen hinaus berühmt. Die "Sitzungen" mit Büttenrednern und Liedersängern überbrückten die Zeit vom "11.11.", der Sessionseröffnung des Karnevals, bis zum Höhepunkt am Rosenmontag.

Heute gibt es ca. 160 Karnevalsgesellschaften, Heimatvereine, Viertelgemeinschaften, die das "vaterstädtische" Fest in rund 500 Sitzungen, Bällen und Umzügen feiern. Der Höhepunkt ist noch immer der Rosenmontagszug.

Hier gibt den Rückblick auf Rosenmontagszüge der letzten Jahre

https://www.youtube.com/watch?v=i8oxeZJPEek

 

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®