News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Meistertipp - Tipps vom Handwerk

Tipps vom Handwerk für Haus und Wohnen und Arbeit.

Der Meister rät ! - Tipps vom Fachmann zu Themen rund ums Haus, Kfz, Werkzeug, Fahrrad, Freizeit, Urlaub und Reisen, etc.  Hier finden Sie Rat und Tipps von Handwerksmeistern, Fachverbänden des Handwerks und öffentlichen Organisationen. Themen sind u.a. Sanierung, Energie, Bauen, Komfort, Finanzierung und Förderung, Verkehrswesen, Auto und Motorrad, Freizeit, Urlaub


Selbsternannte Heimwerker findet man so gut wie überall

Der Wunsch danach, Handwerksarbeiten in der eigenen Wohnung selber durchzuführen, ist hierzulande relativ weit verbreitet. Selbsternannte Heimwerker findet man so gut wie überall und solange die Arbeiten gut gemacht werden und ungefährlich sind, spricht auch gar nichts dagegen, sich als Heimwerker zu betätigen.

Kunst im Haus - edle Rahmen für Ihre Bilder

Kunstwerke verlieren im Laufe der Zeit durch Verschmutzungen und Beschädigungen an Farbigkeit und Ausdruck. Durch gezielte Maßnahmen können Restauratoren jedoch Gemälde, Bilderrahmen und Holzskulpturen bewahren und ihren Wert erhalten.  Bei der Ausstellung „Gerettet“ wurden in der Handelskammer die Kunst und Technik des Restaurierens am Beispiel früher Werke von Arthur Illies demonstriert.

Wenn man den vorhandenen Raum optimal ausnutzt, findet auch im kleinen Badezimmer eine Duschabtrennung ihren Platz. Durch intelligente Planung kann man bei einer Badsanierung sowohl eine Badewanne als auch eine Duschkabine unterbringen.

Prima Tauschgeschäft - foto: kfz verband

Es gibt zwei Regeln, wenn es um den Räderwechsel geht: Sommerreifen gehören ans Auto von O (Ostern) bis O (Oktober). Dann liegen die Temperaturen in der Regel dauerhaft über sieben Grad.

Autofahrer müssen auf Blendschutzkategorie der Sonnenbrille achten - foto ZVA

Wer viel Auto fährt, muss nicht nur darauf achten, dass Fassung und Bügel der Sonnenbrille möglichst schmal gearbeitet sind, damit sie das Gesichtsfeld nicht einschränken, und dass eine eventuelle Fehlsichtigkeit mit der Sonnenbrille korrigiert wird.

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®