News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Handwerk, Handel, Verbände

Nachrichten, Tipps und Hinweise für Handwerk, Handel und Gewerbe

Nachrichten für den Handwerker aus Berufswelt, Wirtschaft und Politik. Tipps und Hinweise zu neuen Gesetzen und Arbeitsvorschriften. Täglich aktuell.

Konjunkturumfrage der IHK Wiesbaden Regionale Wirtschaft.  Sonniger Jahresauftakt, verstärkte Auslandsinvestitionen, Fachkräftemangel rückt stärker in den Fokus. Die heimische Wirtschaft ist schwungvoll ins neue Jahr gestartet: Die Unternehmen in Wiesbaden, dem Rheingau-Taunus-Kreis und in Hochheim wollen weiterhin Stellen aufstocken und lassen sich bei ihren Exportgeschäften durch die weltpolitischen Ereignisse nicht beirren.

Aufruf zur Altmeisterfeier - Die Handwerkskammer Halle ehrt in diesem Jahr wieder im Herbst verdiente Handwerksmeisterinnen und Handwerksmeister mit einer Festveranstaltung für ihr Lebenswerk.

vbw betont Bedeutung des Tarifeinheitsgesetzes Anlässlich der Verhandlung über das Tarifeinheitsgesetz vor dem Bundesverfassungsgericht weist die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. auf die große Bedeutung des Gesetzes hin. „Das friedenstiftende Prinzip der Tarifeinheit wurde in der Arbeitsrechtsprechung über Jahrzehnte immer wieder angewandt und ist ein wichtiger Baustein in unserer Sozialen Marktwirtschaft.

vbm kritisiert Äußerungen der IG Metall Bayern. Brossardt: „Betriebe brauchen mehr Flexibilität“. Der vbm – Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V. sieht die heutigen Äußerungen der IG Metall Bayern kritisch. „Die bayerische Automobilindustrie ist nicht im Rückstand, sondern steht für Fahrzeugbau auf Spitzenniveau. Ihre Produkte sind national wie international sehr gefragt.

Ein dickes Brett ist gebohrt – Stuttgarter Gestaltungsbeirat nimmt Arbeit auf. „Ich wünsche dem Stuttgarter Gestaltungsbeirat unter dem Vorsitz von Patrick Gmür und Prof. Dörte Gatermann einen erfolgreichen Start und viele angeregte Gespräche. Ich bin sicher, dass sich die Stadt mit diesem kompetent, international und ausgewogen besetzten Gremium attraktiv weiterentwickeln wird“, bekräftigte Markus Müller, Präsident der Architektenkammer Baden-Württemberg, im Vorfeld der öffentlichen Vorstellung des achtköpfigen Ausschusses am 23. Januar im Hospitalhof.

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®