News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Unternehmer kandidieren für das „Parlament der Wirtschaft“ - Die regionale Wirtschaft wählt ihre Interessenvertretung neu. 56.000 Unternehmen im südlichen Sachsen-Anhalt sind aktuell dazu aufgerufen, für die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) zu kandidieren: 66 Sitze werden neu vergeben, repräsentativ aufgeteilt nach Branchen und Regionen des IHK-Bezirks. Vom 15. Juni bis zum 5. Juli 2018 (16.00 Uhr) können interessierte Unternehmer bzw. wahlberechtigte Vertreter von IHK-Mitgliedsunternehmen ihre Bewerbung dafür abgeben.

„Das ‚Parlament der regionalen Unternehmerschaft‘ ist die Plattform, um unsere Wirtschaft voranzubringen“, erklärt IHK-Präsidentin Carola Schaar. Als oberstes Entscheidungsgremium bestimme die Vollversammlung in den kommenden fünf Jahren über Kurs und Finanzen der Selbstverwaltungsorganisation. „Wir Unternehmer kümmern uns eigenverantwortlich zum Beispiel um eine gute Berufsausbildung und machen uns für eine bessere Infrastruktur sowie die besten ökonomischen Perspektiven für unser Land stark“, betont Schaar. Ob es etwa um die Sonntagsöffnung, Verkehrshindernisse, Energiekosten oder die sogenannte Bettensteuer gehe: „Wer die Rahmenbedingungen für die regionale Wirtschaft, die gesamte Branche und damit sein Unternehmen mitgestalten möchte, ist in der IHK-Vollversammlung genau richtig!“

Die Vorbereitung zur Vollversammlungswahl 2018 läuft auf Hochtouren. Im direkten Kontakt informiert die IHK alle ihre Mitgliedsunternehmen regelmäßig über die anstehenden Etappen. So hat sie auch eine spezielle Internetseite www.unternehmer-waehlen.de mit allen wichtigen Informationen und einem Wahlbewerbungsformular geschaltet. Außerdem machen dort zwei regionale Unternehmer in einem Kurzfilm deutlich, warum sich das ehrenamtliche Engagement in der IHK lohnt.

Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau
Franckestraße 5, 06110 Halle (Saale)

 

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®