News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Wilfried Meyer geht in den Ruhestand -  Johannes Best überreicht eine Urkunde an Wilfried Meyer (von rechts). - Ein langjähriger Dozent und ehemaliger Mitarbeiter verlässt das Berufsbildungszentrum (BBZ) in Aurich: Wilfried Meyer (73) aus Eversmeer ist von Johannes Best, stellv. Leiter des BBZ, in den Ruhestand verabschiedet worden. Rund 30 Jahre lang unterrichtete der Gas- und Wasserinstallateurmeister sowie Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister in der Bildungseinrichtung der Handwerkskammer für Ostfriesland. „Er hat viele junge Menschen auf ihrem beruflichen Weg begleitet. Stets mit viel Energie und Motivation hat er bis zum Schluss gelehrt“, bedankte sich Johannes Best während einer kleinen Abschiedsfeier mit Berufskollegen für seinen Einsatz.

Zunächst war Wilfried Meyer als freiberuflicher Dozent im Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik-Handwerk (SHK) tätig, bis er 1994 als Lehrwerksmeister im BBZ fest angestellt wurde. Dort unterrichtete er in den Fächern für die Meister- und Abendkurse sowie in den Lehrgängen zur überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung. 2010 ging er in den Ruhestand, übernahm aber weiterhin Dozententätigkeiten. Gemeinsam mit Johannes Best baute Wilfried Meyer über die Jahre das Kursangebot in der Aus- und Weiterbildung aus. Darunter die Meisterkurse, der SHK-Kundendiensttechniker, der Grundkurs Gasgeräte- und Ölfeuerungstechnik sowie die Sachkundenachweise für technische Regeln für Trinkwasserinstallationen und Gasinstallationen (TRWI & TRGI). „Für sein großes Engagement auch in Gesellen- und Meisterprüfungsausschüssen sowie als Feuerwehrkraft, wenn einmal Not am Mann war, sind wir ihm zu großem Dank verpflichtet“, sagte Best abschließen.  

 

Foto: HWK/W.Feldmann

Handwerkskammer für Ostfriesland
Straße des Handwerks 2
26603 Aurich