News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 

Seien Sie dabei: Karrieremesse für Ingenieure am 12.10.2017 in Karlsruhe - Jetzt kostenfrei registrieren! (Bild: VDI Verlag GmbH)

Ingenieurinnen und Ingenieure, die Lust haben für die Autoindustrie zu arbeiten, Lösungen in der Medizintechnik zu entwickeln oder in der Nachrichtentechnik und dem Flugzeugbau für die Bundeswehr neue Herausforderungen anzugehen sind auf der Karrieremesse genau richtig: Die knapp 20 Aussteller, die sich auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag am 12. Oktober 2017 in Karlsruhe vorstellen, bieten vielseitige berufliche Perspektiven.

 

Viele Unternehmen mit hohem Personalbedarf und spannenden Entwicklungsprojekten wie der Automatisierungsspezialist SEW Eurodrive, der Messtechnikspezialist Bürkert, der Mittelständler Hummel und die Bundeswehr präsentieren sich auf der Karrieremesse.


SEW Eurodrive, mit über 16.000 Beschäftigten das größte Unternehmen auf der Messe, sucht insbesondere Ingenieure für die Anlagenautomatisierung, Softwarespezialisten und Ingenieure, die sich den Herausforderung der Industrie 4.0 stellen wollen. 30 Ingenieure sucht Europas drittgrößter Distributeur von elektronischen Bauteilen, Rutronik in Ispringen bei Pforzheim. Ingenieure, die für die Autoindustrie entwickeln wollen, suchen Ingenieurgesellschaften wie rbi, M Plan, Invenio, engineering people, iks engineering und Aconext. Ingenieure aus dem Maschinen- und Anlagenbau, der Elektro- und Energietechnik, der Luft- und Raumfahrt, der Mechatronik und mit Kenntnissen der Medizintechnik werden gesucht von Ferchau, Hays, BeOne, RLE International und Brüggen Engineering.

Wer sich für Weiterbildungsangebote interessiert, sollte den Informationsstand des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) nicht versäumen. 2018 wird an der Hector School of Engineering & Management des KIT ein VDI nachrichten-Stipendium im Wert von 15.000 EUR ausgeschrieben.

Die Karrieremesse bietet nicht nur eine große Anzahl Jobs, sondern auch Beratung in Karrierefragen sowie spannende Vorträge zu Karrierethemen. So können sich Ingenieure, die Fragen zu ihrer Karriereplanung haben, kostenfrei von renommierten Personalexperten beraten lassen.

 

Vorteil für VDI-Mitglieder: sie können sich hier exklusiv 40 statt 20 Minuten lang beraten lassen.

Termine für die Gespräche werden zu Beginn des Recruiting Tags vergeben.

Für die Teilnahme am Recruiting Tag in Karlsruhe ist eine Online-Registrierung vorab erforderlich, der Eintritt ist kostenfrei.

Seien Sie dabei: Karrieremesse für Ingenieure am 12.10.2017 in Karlsruhe - Jetzt kostenfrei registrieren! (Bild: VDI Verlag GmbH)



VDI nachrichten Recruiting Tag Karlsruhe
12. Oktober 2017, 11:00 - 17:00 Uhr
Kongresszentrum Karlsruhe
Festplatz 9
76137 Karlsruhe

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®