News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Zum traditionellen Karnevalisten-Gottesdienst am Donnerstag, 10. Januar, lädt der Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki ein. Der ökumenische Wortgottesdienst beginnt um 18.30 Uhr. Von evangelischer Seite feiert Pfarrer Gebhard Müller, Kirchenkreis Köln-Nord, den Gottesdienst mit. Die Kollekte geht in diesem Jahr an die Titelkirche von Kardinal Woelki, San Giovanni Maria Vianney in Rom. Mit dem Geld wird die dortige Jugendfreizeiteinrichtung umgebaut und erweitert.

In Bonn stimmen um 19.30 Uhr der kommissarische Bonner Stadtdechant Pfarrer Bernd Kemmerling und der evangelische Pfarrer Joachim Gerhardt die Karnevalisten mit einem ökumenischen Gottesdienst in Sankt Remigius, Brüdergasse 8, offiziell auf die Session ein. Pfarrer Kemmerling wird die Karnevalskerze segnen und mit den Gottesdienstbesuchern um Schutz und Segen für die neue Session bitten. Die Kollekte ist für das ökumenische Projekt „Robin Good“ von Caritas und Diakonie bestimmt, das bedürftige Familien und Kinder unterstützt. Veranstalter des Gottesdienstes ist der Festausschuss Bonner Karneval e.V. (pek190104-mac)

Erzbistum Köln | Generalvikariat

Kardinal-Frings-Straße 1-3 | 50668 Köln

 

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®