News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Veranstaltungen - Lehre und Ausbildung

Hier finden Sie Veranstaltungen zu den Themen " Lehre, Ausbildung, Studium " - Informationen für Schüler, Studenten und Lehrer. Aussender sind u.a. Handwerkskammern, IHK's und Handelskammern sowie Messen und Bildungsmessenveranstalter.

Zweistufige Weiterbildung. Lehrgang zu „Kraft-Wärme-Kopplung“. Die gleichzeitige Erzeugung von Strom und Wärme in einer Anlage ist eine am Markt etablierte Technik mit hohem Wirkungsgrad. Die sogenannte Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) weist eine große Bandbreite von Anwendungsbereichen auf. Diese reichen von Mini- und Mikro-Blockheizkraftwerken zur Versorgung einzelner Gebäude bis hin zu großen Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen.

Nächster Termin in Mannheim am 19.01.2017. Die Erstellung eines guten Geschäftskonzeptes mithilfe fachkundiger Beratung ist Voraussetzung für eine gelungene Existenzgründung im Handwerk. Um potentielle Gründerinnen und Gründer mit Informationen zu versorgen, veranstaltet die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald in Mannheim, in B1,1-2, Konferenzraum Weinheim, am 19.01.2017 von 16 bis 17:30 Uhr eine kostenfreie „Basisinformation für Existenzgründerinnen und Existenzgründer“.

Neue Normen und typische Schadensbilder beim Feuchte-, Schall- und Wärmeschutz - Am 22. März veranstaltet die Verlagsgesellschaft Rudolf Müller den 20. Bauschadenstag in Berlin. Im Mittelpunkt der diesjährigen Veranstaltung stehen typische Mängel und Schäden beim Feuchte-, Schall- und Wärmeschutz – im Neubau und Bestand – sowie die Sachmängelhaftung bei Unternehmern, Architekten und Sachverständigen.

Fragen kostet nichts. Lohnt sich das Thema Außenwirtschaft für mich und meinen Betrieb? Wie gestalte ich den Arbeitsalltag für mich und meine Mitarbeiter sicher? Taugt meine Homepage etwas? Habe ich eine tolle Erfindung und möchte sie patentieren lassen?

Über 200 Zahntechnik-Experten kommen am Samstag nach Weilimdorf. Live-Demo von 3D-Druck und viel Hightech. Wie digitalisierte Prozesse die Zahntechnik verändern, erleben am kommenden Samstag über 200 Fachleute beim Infotag „3D-Druck“. Zahntechnikern aus Deutschland, Belgien und der Schweiz werden in der Bildungsakademie der Handwerkskammer Region Stuttgart in Weilimdorf innovative Lösungen präsentiert, wie die moderne Technologie im Laboralltag angewendet werden kann.

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®