News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Tipps & Tricks

Neu hier? handwerkermarkt leicht gemacht

Tipps & Tricks - so einfach nutzen Sie die Funktionen des handwerkermarkts. Hier erhalten Sie Antworten auf alle Ihre Fragen, wenn Sie neu im handwerkermarkt sind und sich registrieren, bzw. anmelden und eine Webvisitenkarte anlegen oder ändern möchten.

 


handwerkernachrichten
Jack Hauswald

Hirtenpfad 1
26506 Norden /Ns.

Telefon: 04931-9552233
Fax: 04931-1734588
Mobil: 0176-23609553

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.handwerkernachrichten.com
www.mittelstand1.com
 

Ust ID Nummer: 

DE 170 726 352

Redaktion & Gestaltung:

 

Jack Hauswald 

Jack Hauswald

Portrait bei Google
https://plus.google.com/u/0/+JackHauswaldnews

 

Redaktioneller & Technischer Service:
Prolog PS, Düsseldorf

Jack Hauswald

Hirtenpfad 1
26506 Norden /Ns.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

______________________

 

Freie redaktionelle Mitarbeit:
Jens Dagné 
Dr. Joachim von Hein

 

Wir nutzen Werbebanner von Drittanbietern sobald Sie unsere Seite besuchen. Diese Unternehmen dürfen Informationen (ohne ihren Namen, Adresse, Email Adresse oder Telefonnummer) über Ihren Besuch auf dieser oder anderen Webseiten sammeln um Ihnen Werbung über Produkte und Dienstleistungen, die Sie interessieren könnten, zu liefern. Mehr Informationen über diese Vorgehensweise und die Möglichkeiten Ihre Daten nicht für diese Unternehmen freizugeben finden Sie hier.

 

Hinweis für Leser:

 

Bilder, Daten, etc unter GNU Lizenz

GNU-Lizenz für freie Dokumentation (oft auch GNU Freie Dokumentationslizenz genannt; englische Originalbezeichnung GNU Free Documentation License; Abkürzungen: GNU FDL, GFDL)
Wenn ein Urheber oder Rechte-Inhaber (Lizenzgeber) ein Werk unter diese Lizenz stellt, bietet er damit jedermann weitgehende Nutzungsrechte an diesem Werk an: Die Lizenz gestattet die Vervielfältigung, Verbreitung und Veränderung des Werkes, auch zu kommerziellen Zwecken. Im Gegenzug verpflichtet sich der Lizenznehmer zur Einhaltung der Lizenzbedingungen. Diese sehen unter anderem die Pflicht zur Nennung des Autors oder der Autoren vor und verpflichten den Lizenznehmer dazu, abgeleitete Werke unter dieselbe Lizenz zu stellen (Copyleft-Prinzip). Wer sich nicht an die Lizenzbedingungen hält, verliert damit automatisch die durch die Lizenz eingeräumten Rechte.
Alle im handwerkermarkt  unter GNU veröffentlichten Fotos und Daten, soweit nicht anders ausgewiesen, unter liegen diesen Lizenzrechten  GNU Free Documentation LicenseVersion 1.2  / 1.3 oder später

Eine Abmahnung nie ohne vorherigen Kontakt und ohne Kostennote!
Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, senden Sie uns eine entsprechende Nachricht  ohne Kostennote.Wir garantieren, dass zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden vollumfänglich zurückgewiesen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen eingereicht.

1.2. Anmelden (mit den Zugangsdaten einloggen)

Mit Ihren Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) können Sie sich bei jedem Besuch des handwerkermarkts anmelden, um die zusätzlichen Angebote für registrierte Mitglied nutzen zu können.

Warum soll ich mich anmelden? Welche Zusatzangebote erwarten mich?

Herzlich Willkommen ! Handwerker, Handwerksbetriebe, handwerksähnliche Gewerbe, ebenso Architekten, Ingenieure, Sachverständige, Spediteure, Köche, Hotel- und Restaurantfachleute können sich hier im handwerkermarkt kostenlos anmelden. Sie erhalten dafür eine Internetwerbeseite - die hm Betriebswebseite in der Standardversion- von uns. Die hm Betriebswebseite in der Standardversion kann von Ihnen nach der Anmeldung mit Kurztext und Bild angelegt werden und wird in die hm - Suchregister > Betriebesuche, Notdienstsuche, Innungssuche, eingetragen, inkl. Homepagelink und Ihrer Emailadresse .Dieser Eintrag ist dauerhaft kostenlos!  Mehr bekommen Sie dazu noch fast geschenkt....

Wenn Sie Wurst in Gladbeck verkaufen, sollten Sie Ihre Visitenkarten nicht am Nordpol verteilen!

Was ich damit sagen möchte, Sie sollten in einem handwerklichen Umfeld für sich werben, dort wo man auch Handwerker erwartet und sucht : im handwerkermarkt! Tausende Besucher täglich, sind eine gute Referenz.

Seitenoptimierung inklusive
Den handwerkermarkt werden Sie zu allen handwerklichen Themen und Begriffen weit vorn bei Google und den anderen großen Suchmaschinen finden und - das ist Ihr Vorteil: Auch Ihre Webvisitenkarte im handwerkermarkt wird ganz vorn sein, wenn Sie sie attraktiv und textlich aussagekräftig gestalten. Sehen Sie HIER das Beispiel dieser Musterwebseite unter dem Suchbegriff " Berliner Bildhauer".

Worauf warten - 3 Euro ist für dieses Angebot " geschenkt"!

Gestalten Sie Ihre Firmenpräsentation im handwerkermarkt mit : Vielen Bildern vom Betrieb, Mitarbeitern, Referenzarbeiten, usw., mit interessanten Texten, mit Anhängen wie Preislisten, Musterblätter, Kataloge,etc., mit Videodateien, wenn Sie wollen.

Sie erhalten eine HTML Webvisitenkarte mit eigener Webverwaltung plus Gestaltungseditor, mit dem Sie Ihre Präsentation mit Texten und Bildern und Dateien aussagefähig und kundenwirksam machen können. Sie können auch mehrere Seiten anlegen - auch im vollformartigen Präsentationsmodus - per Klick können Besucher Ihre Seite vollformatig auf dem Bildschirm sehen!
Ferner erhalten Sie Vorzugskonditionen bei Fremdangeboten der handwerkermarkt-Partner, wie z.B. Ausschreibungen, Schufa-Auskünfte, Software, Werbestudio mit Bilderstocks, Fach-Datenbänken, u.v.a.m.
Seitenoptimierung inklusive
Da der handwerkermarkt bei allen Suchmaschinen im WorldWideWeb ganz vorn gelistet wird, bringt dies auch Ihre Seite, wenn nach Ihrem Gewerk in Ihrem PLZ-Gebiet gesucht wird, ganz nach vorn!
Und das alles erhalten Sie beinahe geschenkt - für gerade einmal 3 EURO* im Monat ausschließlich für Handwerks- und Gewerbebetriebe, die lediglich nur eine Servicegebühr für Hosting und Hotline darstellen! * zzgl. MwSt. Eine steuerabzugsfähige Betriebsausgabe, die sich für Sie lohnt!  

Bitte füllen Sie das Bestellformular für die Vollversion (PDF) aus und faxen Sie es zurück an den handwerkermarkt.

Anmelden - so wird's gemacht

Tragen Sie Ihren gewählten Usernamen und Ihr gewähltes Passwort ein und klicken Sie auf Anmelden.

hn stellt unter seinem Webauftritt handwerkernachrichten.com Angebote und Dienste zur Verfügung, die von den Nutzern unentgeltlich in Anspruch genommen werden können, .....

handwerkernachrichten.com (hn)

- Allgemeine Nutzungs- und Vertragsbedingungen -


II. Allgemeine Vertragsbedingungen

1. Gegenstand der Allgemeinen Vertragsbedingungen ist die Regelung der Vertragsbedingungen für sämtliche Verträge des handwerkernachrichten (Anbieter/ formals handwerkermarkt.de) mit dem Nutzer der Plattform handwerkernachrichten.com (Nutzer), ferner für Verträge, die über einen Online-Shop des handwerkermarkt auf der Plattform handwerkernachrichten.com geschlossen werden.
Für Vertragsabschlüsse zwischen Produkt- und Dienstleistungsanbietern, die auf der Plattform handwerkermarkt.de einen Online-Shop eingerichtet haben oder in sonstiger Weise Dienstleistungen kostenfrei oder entgeltlich anbieten, und dem Nutzer gilt das jeweils für die Dritt-Vertragsbeziehung maßgebliche Recht unter Ausschluss jeglicher Haftung der handwerkernachrichten .

Webvisitenkarten Eintrag kostenlos

Voraussetzung für die Nutzung solcher Dienste, die im geschlossenen Mitgliederbereich angeboten werden, sind

a) eine ordnungsgemäße, vollständige Registrierung des Nutzers. Dieser muss Handwerker im Sinne der Handwerksordnung, berechtigter Mitarbeiter eines
Handwerksbetriebes oder berechtigter Familienangehöriger eines zur Registrierung berechtigten Handwerkers  oder ein entsprechender Gewerbetreibender ( IHK ) sein;

b) eine Zulassung durch die hn in Form der Freischaltung nach vorausgegangener Prüfung

c) die Zulassung als Produkt- oder Dienstleistungsanbieter durch die hn aufgrund entsprechender Vereinbarung und Freischaltung durch die hn.

Mit seiner Registrierung erklärt sich jeder Nutzer mit dem Empfang von Mitglieder- Mitteilungen in Form von Post - Fax- oder e-Mail - Zusendungen oder Mitteilungen per Telefon ausdrücklich einverstanden.

Anmelder für einen kostenlosen Eintrag in der Rubrik Anbieter verpflichten sich, einen Link zu den handwerkernachrichten zu setzen. Der Link ( als Textlink ) ist innerhalb von 2 Arbeitstagen nach dem kostenlosen Eintrag zu setzen.

 

Dienstleitung im Bereich Service und technischer Support der hn Webseite und der Kompetenzkreisleistungen:

Webvisitenkarten Eintrag in der 3- Euro Vollversion

Die 3 Euro-Mitgliedschaft ( 3 Euro Servicegebühr pro Monat netto ) wird grundsätzlich für die Dauer eines Jahres begründet. Sie verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn sie nicht mit einer Frist von 4 (vier) Wochen zum Ablauf des Mitgliedschaftsjahres gekündigt wird. Dies gilt auch für die halbjährlich oder 24- monatige (Sonderkondition ) abgeschlossenen Verträge.


Die Nutzung von Diensten im geschlossenen Mitgliederbereich ist grundsätzlich unentgeltlich, soweit der Zugang zu einzelnen Dienstleistungen nicht als entgeltpflichtig gekennzeichnet ist.

 
 

Die Allgemeinen Vertragsbedingungen und die sinngemäß geltenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen gelten in der jeweils zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung.

2. Entgeltliche Angebote und Dienstleistungen der hn sind unverbindlich. Ein Vertrag mit dem Nutzer kommt durch schriftliche und seitens der hn seinerseits schriftlich bestätigte Vereinbarung zustande. Die Leistungen bestimmen sich nach dem jeweiligen Vertragsinhalt; zusätzlich gelten für einen Vertrags-abschluß die Allgemeinen Vertragsbedingungen.

3.
Der registrierte Nutzer ist verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Sofern sich Daten des Kunden ändern, insbesondere Name, Anschrift, E-Mail- Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung ist der Nutzer verpflichtet, dem Anbieter diese Änderung unverzüglich durch Änderung der Angaben über die ihm bereit- gestellte Profiländerung mitzuteilen. Die vorgenanten Verpflichtungen gelten für nicht registrierte Nutzer entsprechend.

4. Unterlässt der Nutzer diese Information oder gibt er von vornherein falsche Daten, insbesondere eine falsche E-Mail-Adresse an, so kann der Anbieter, soweit ein Vertrag zustande gekommen ist, vom Vertrag zurücktreten. Der Rücktritt wird schriftlich erklärt. Die Schriftform ist auch durch Absenden einer E-Mail gewahrt.

5. Der Anbieter sendet dem Kunden unmittelbar nach Abschluss des Vertrages eine E-Mail mit den Kundeninformationen an die bei der Registrierung vom Nutzer angegebenen E-Mail-Adresse; im übrigen postschriftlich.
Der Nutzer verpflichtet sich, den Anbieter unverzüglich unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu informieren, wenn diese E-Mail ihn nicht innerhalb von 4 Stunden nach Abschluss des Vertrages erreicht hat.

6. Der Kunde hat dafür Sorge zu tragen, das von ihm angegebene E-Mail-Konto ab dem Zeitpunkt der Angabe erreichbar ist, und nicht aufgrund von Weiterleitung, Stillegung oder Überfüllung des E-Mail-Kontos ein Empfang von E-Mail-Nachrichten ausgeschlossen ist.
Die Fehlerhaftigkeit der Angaben wird vermutet, wenn eine an den Nutzer gerichtete E-Mail dreimal hintereinander zurückkommt, oder die Leistung aufgrund fehlerhafter Anschrift nicht erbracht werden kann.

7. Widerrufsrecht:
Der Nutzer hat das Recht, bei Abruf eines im hm online gestellten, kostenpflichtigen Angebotes den Vertrag entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zu wider- rufen. Die ausführlichen Informationen zur Ausübung des Widerrufsrechts stehen dem Nutzer in den hn unter Kundeninformationen jederzeit zur Verfügung. Darüber hinaus erhält der Nutzer nach einem entsprechenden Abruf diese Informationen noch einmal per E-Mail.
Ein uneingeschränktes Rückgaberecht i.S.v. § 361 b BGB wird nicht vereinbart.


Im Falle der Ausübung des Widerrufs trägt der Nutzer die Kosten der Rücksendung, wenn der Bestellwert 40,00 Euro nicht überschreitet, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten Ware entspricht. Der Kunde verpflichtet sich, die Ware innerhalb von zwei Wochen nach Ausübung des Widerrufsrechts zurückzusenden, wenn der Widerruf nicht bereits durch Rücksendung ausgeübt wurde.

6. Erbringung von Dienstleistungen, Lieferung der Waren:

a) Bestellungen werden unverzüglich nach ihrem Eingang beim hm bearbeitet. hm übergibt die Waren spätestens am zweiten Tag nach Vertragsschluss dem Lieferunternehmen. Mit der Übergabe der Waren an das Lieferunternehmen hat der Anbieter seine Leistungspflicht erbracht und geht die Gefahr auf den Nutzer über.

b) Dienstleitungen werden dem Nutzer gegenüber sofort erbracht, soweit keine anderen Vereinbarungen getroffen sind. Soll die Dienstleistung nicht über das Internet erbracht werden und ist der Nutzer nicht unter der von ihm angegebenen Adresse auffindbar, so gerät der Nutzer mit der Annahme der Leistung in Verzug. Er hat den hn dann die durch die vergebliche Anfahrt entstandenen Mehraufwendungen zu ersetzen.
hm braucht die versprochene Dienstleistung nicht mehr zu erbringen und kann vom Vertrag zurücktreten, wenn der Nutzer trotz schriftlicher Vereinbarung eines Termins zweimal hintereinander nicht anzutreffen war.
Erbringt hn die versprochenen Dienstleistung nicht zu dem vereinbarten Zeitpunkt, so kann der Nutzer vom Vertrag zurücktreten.

c)
hm behält sich vor, im Falle der Nichtverfügbarkeit der vertragsgemäßen Leistung eine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung (Ware oder Dienstleistung) zu erbringen. Ist eine Erbringung einer preislich und qualitativ gleichwertigen Leistung nicht möglich, so kann der Anbieter sich vom Vertrag lösen und braucht die versprochene Leistung nicht zu erbringen. Der Anbieter verpflichtet sich in diesem Falle, den Nutzer unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und eine gegebenenfalls bereits erbrachte Gegenleistung des Nutzers unverzüglich zurückzuerstatten.

d)
Absatz c) gilt nur, wenn hm die Nichtverfügbarkeit der versprochenen Ware oder Dienstleistung nicht zu vertreten und die Lieferung oder Leistungserbringung nicht gegenüber dem Nutzer garantiert hat.

7. Kaufpreis oder Vergütung sind sofort fällig, soweit nichts anderes vereinbart ist.
Ist Vertragsgegenstand eine wiederkehrende Leistung und hat der Nutzer eine regelmäßige Zahlung zu leisten, so hat der Nutzer diese Zahlung jeweils am ersten der vereinbarten Leistungsperiode im voraus zu leisten. Im Falle einer Kündigung werden ihm überschießende Zahlungen zeitanteilig zurückerstattet.

8. Der Nutzer gerät automatisch in Verzug, wenn die Zahlung 30 Tage nach Zugang der Rechnung nicht beglichen ist. Bei wiederkehrenden Leistungen gerät der Nutzer mit der Zahlung ohne Mahnung in Verzug, wenn er den Zahlungstermin versäumt.
Im Verzugsfalle werden die gesetzlich zulässigen Verzugszinsen erhoben.

9. Das Recht zur Aufrechnung steht dem Nutzer nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt wurden oder diese durch die hn anerkannt wurden.
Der Nutzer kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, wenn sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

10.
Die Kosten für die Verpackung übernimmt der Nutzer. Versandkosten fallen nur bei Warenlieferungen an mit Ausnahme regelmäßiger wiederkehrender Lieferungen (Abonnements). hn erhebt Verpackungs- und Versandkosten bei Waren, die einen Gesamtbestellwert von 50 Euro nicht überschreiten. Die Höhe der Versandkosten beträgt 8,50 Euro. Überschreitet der Wert der Gesamtbestellung 50 Euro, werden keine Versandkosten geltendgemacht.
Bei Lieferung von Waren ins Ausland werden 15 Euro als Verpackungs- und Versandkosten erhoben. Die Lieferung von Waren ins Ausland mit einem Gesamtbestellwert von über 100 Euro sind versandkostenfrei.

11. Gelieferte Waren bleiben bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum des hm, unabhängig vom Ablauf der Widerrufsfrist.
Die Gewährleistung folgt den gesetzlichen Bestimmungen nach Maßgabe der nachfolgenden Regelungen:

a) Der Nutzer ist verpflichtet, die erhaltene Ware sofort auf offensichtliche Fehler zu überprüfen. Stellt er offensichtliche Fehler fest, so hat er das unverzüglich gegen- über dem hm mitzuteilen. Unterlässt er das, so kann er gegenüber den hn keine Gewährleistungsansprüche wegen dieser Fehler mehr geltend machen.

b) hn haftet nicht für Fehler, deren Auftreten durch den Nutzer verursacht wurden. Das gilt auch für gewöhnliche Abnutzungserscheinungen. Die Ausübung des Widerrufsrechtes durch den Nutzer bleibt davon unberührt.

c) Im Falle eines Mangels der Ware ist hm nach seiner Wahl zur Nachlieferung oder Nachbesserung berechtigt. Schlägt die Nachbesserung endgültig fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so kann der Nutzer Rückgabe der Ware gegen Rückerstattung des vereinbarten Preises oder Herabsetzung des Kaufpreises verlangen.

12.
hn haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit seiner Mitarbeiter, gesetzlichen Vertreter und leitenden Angestellten uneingeschränkt. Das gilt auch für zugesicherte Eigenschaften.
Eine Zusicherung von Eigenschaften für Waren oder Dienstleistungen besteht nicht. Die Beschreibung der Waren und Dienstleistungen stellen keine Zusicherung von Eigenschaften dar. Der Anbieter sichert auch im übrigen im hm keine Eigenschaften zu.
Eine Haftung für leichte Fahrlässigkeit besteht nur, sofern eine für das Erreichen des Vertragszieles und die Erfüllung des Vertragszweckes wesentliche Vertragspflicht verletzt wurde (Kardinalpflicht).
Ansprüche aus c.i.c. / pVV verjähren unbeschadet der vorstehenden Regelungen innerhalb von zwei Jahren.

13. Das Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

14. Die vorstehenden Regelungen gelten auch für Erfüllungsgehilfen der hn.

15. Haben die Vertragsparteien einen Vertrag geschlossen, der eine wiederkehrende Leistung zum Gegenstand oder ein anders gestaltetes Dauerschuldverhältnis zum Gegenstand hat, so ist der Nutzer berechtigt, den Vertrag erstmalig nach Ablauf von 6 Monaten mit einer Kündigungsfrist von einem Monat zum Ablauf des darauffolgenden Monats zu kündigen.
Das Recht des Nutzers, jederzeit fristlos wegen eines wichtigen Grundes außerordentlich zu kündigen, bleibt unberührt. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere vor, wenn eine der beiden Vertragsparteien nachhaltig gegen die ihr obliegenden vertraglichen Pflichten verstößt und eine Fortsetzung des Vertragsverhältnisses deshalb unzumutbar ist. Der außerordentlichen Kündigung hat eine zweimalige schriftliche Aufforderung zur Einhaltung der vertraglichen Pflichten vorauszugehen.

16. Nutzung der Daten durch Dritte.
Eine Nutzung der Daten durch Dritte ist nur möglich, wenn 
- das Einverständnis des betreffenden Datengebers ( Betrieb) vorhanden ist,
- die Nutzung der Daten innerhalb der vertraglichen Regelung mit dem hn/PPS und während Vertragszeitraums geschieht. 
- Nutzungsverträge über Daten haben längstens eine Laufzeit von 12 Monaten und werden dann automatisch jeweils immer wieder neu bis zu 12 Monate verlängert.
  Datenkorrekturen bei genutzten Daten müssen vom Nutzer unverzüglich nach Kenntniserlangung dem Datengeber ( hn/PPS ) schriftlich/mail mitgeteilt werden.
- Nach Vertragsende ist die Nutzung von Daten, die vom den handwerkernachrichten zur Verfügung gestellt wurden - und auch alle Datenupdates, gleichwohl ob diese vom
hn - Mitglied, vom Kunden oder vom den hn erstellt wurden - durch den Kunden/Dritte untersagt und bei jeder widerrechtlichen Nutzung erfolgt eine Meldung an den Datenschutz. 
  Der hn-Kunde erklärt sich bereit, im Falle der widerrechtlichen Nutzung ein nachträgliches Honorar in voller Höhe der Honorarsumme des alten Vertrags zu leisten.
Alle entstehenden Schadensersatzforderungen, auch die des  des Datengebers, werden ebenfalls vom Vertragspartner getragen. 
Er erkennt an, dass zusätzlich eine nachträgliche Berechnung von Nutzungshonoraren auf Basis marktüblicher Preise, mindestens aber zu Konditionen des alten Vertrags erfolgt. Schadensersatzzahlungen werden unverzüglich und ohne Abzüge geleistet.
  Der Vertragspartner erkennt an, dass zur Feststellung der
Widerrechtlichkeit, der Nachweis eines einzigen Datensatzmissbrauchs genügt . 

- Datennutzungen, die im Rahmen des MarkenClub Bonussystems erfolgen, unterliegen neben diesen AGB's ergänzenden MarkenClub - Richtlinien.
- Generell gilt, dass jegliche Datennutzung absolut gesetzeskonform, sittlich einwandfrei und Zielgruppen-adäquat sein muss. Sie darf das Handwerk und das
mittelständische Gewerbe nicht verunglimpfen. Jegliche Zuwiderhandlung führt zur unmittelbaren Vertragsauflösung und der Zahlung aller Schadensansprüche.
  

17.
Es gilt Deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts; Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, der Sitz des hn (Norden).

18.
Für den Fall, dass der Nutzer eigene Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet, die von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen inhaltlich abweichen, gelten ausschließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des hm.

III. Kundeninformationen:

Mit den Kundeninformationen erfüllen wir unsere Informationspflichten nach dem FernAbsG. Sämtliche Kundeninformationen erhalten Sie bei Vertragabschluß gemäß § 2 Abs. 3 FernAbsG per E-Mail. Die Informationen stehen Ihnen dann jederzeit zur Verfügung.
Haben Sie bei den handwerkernachrichten eine Zeitschrift bestellt, so erhalten Sie zugleich eine E-Mail mit einer Belehrung über Ihr Widerrufsrecht nach den Verbraucherkreditgesetz.
Die Kundeninformationen stellen keine Vertragsbedingungen dar. Diese sind in den vorstehenden Allgemeinen Nutzungs- und Vertragsbedingungen
( AGBs ) enthalten.

 

 


handwerkernachrichtent/PPS , Hirtenpfad 1, D - 26506 Norden

 Jack Hauswald

Tel. 04931-9552233

fax 04931 - 1734588

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.handwerkernachrichten.com

Suchen Sie interessante Seiten rund um Handwerk, Gewerbe und Wirtschaft in Deutschland und Europa? Dann finden Sie im handwerkermarkt das Richtige.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.

Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.  Mit der Registrierung und Übergabe der Daten erklärt sich der Nutzer mit dem Empfang von Mitteilungen in Form von Post - Fax- oder e-Mail - Zusendungen oder per Telefon ausdrücklich einverstanden.
 

2. Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

Sicherheitshinweis:
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

* Der Großteil der Inhalte unserer o.a. Portale sind Verweise auf Fremdinformationen und haben immer werblichen Charakter und dienen dem Vertrieb und der Vermarktung. Wir wollen für diese Seiten werben. handwerkermarkt.de übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte von Nachrichten, Kommentare, Websites, die über Links dieser Sammlung erreicht werden.

LINKS : Links werden bei der Aufnahme nur provisorisch angesehen. Eine kontinuierliche Prüfung der Inhalte ist weder beabsichtigt noch möglich.
Der Herausgeber distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die möglicherweise straf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstoßen. Sollten Sie auf Seiten oder Verweise mit diesen Charaktereigenschaften stoßen, bitten wir Sie dies sofort anzuzeigen.

Nachrichten direkt aus Unternehmen: Sie werden weder redaktionell noch inhaltlich betreut. Die Nachrichten werden bei der Aufnahme nur provisorisch angesehen. Eine kontinuierliche Prüfung der Inhalte ist weder beabsichtigt noch möglich.
Der Herausgeber distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die möglicherweise straf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstoßen. Sollten Sie auf Seiten oder Verweise mit diesen Charaktereigenschaften stoßen, bitten wir Sie dies sofort anzuzeigen.Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®