News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Veranstaltungen - Lehre und Ausbildung

Hier finden Sie Veranstaltungen zu den Themen " Lehre, Ausbildung, Studium " - Informationen für Schüler, Studenten und Lehrer. Aussender sind u.a. Handwerkskammern, IHK's und Handelskammern sowie Messen und Bildungsmessenveranstalter.

BERUFSBILDUNG 2018 - Arbeitsministerin Schreyer: „Find` heraus, was in dir steckt – das Motto ist Programm für die diesjährige Berufsbildungsmesse und den 14. Bayerischer Berufsbildungskongress im Dezember“. Was möchte ich einmal werden? Ausbildung oder duales Studium – und in welchem Beruf? Noch nie hatten Jugendliche so viele Möglichkeiten in das Berufsleben zu starten wie heute. „Um bei der Vielzahl der Angebote den Überblick zu behalten, müssen sich junge Menschen frühzeitig mit ihrem Berufswunsch auseinandersetzen. Ein Studium muss nicht immer die beste Wahl sein. Mit einer dualen Ausbildung stehen jede Menge Möglichkeiten zur Verfügung.

 

Im Meisterkurs im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk werden Sie sich mit Themenschwerpunkten wie der Sicherheits- und Instandhaltungstechnik, der Auftragsabwicklung oder auch der Fachpraxis beschäftigen. Also die optimale Vorbereitung auf Ihre Meisterprüfung. Wir bieten Ihnen die Teile 1 und 2 in Voll- und Teilzeit am Standort in Stedten und die Teile 3 und 4 in Voll- und Teilzeit an den Standorten Halle (Saale) und Stedten an. 

Berufswerbung für das Handwerk - Aktionstag „Hände hoch fürs Handwerk“ führt Politiker und Schüler in Handwerksbetriebe im Mansfeld-Südharz. Am 7. Juni veranstaltet die Handwerkskammer Halle gemeinsam mit der Kreishandwerkerschaft Mansfeld Südharz unter dem Motto „Hände hoch fürs Handwerk“ einen Aktionstag zur Berufswerbung im Handwerk.

Berufswahl leicht gemacht am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Münster – Abitur und dann? Oft setzen sich Jugendliche zu spät mit ihren beruflichen Wünschen auseinander. Genau hier setzt der jährliche Berufsorientierungstag am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium an. Für rund 150 Schüler der Jahrgangsstufe elf dreht sich am 11. Juli – kurz vor den großen Sommerferien – alles um ihre berufliche Zukunft.

Von historischer Handwerkskunst bis zum Arbeiten mit 3-D-Drucker - In sechs Monaten zum Maler- und Lackierermeister. Über 200 junge Gesellinnen und Gesellen hat das Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) „Karl-Schöppler-Haus“ der Handwerkskammer Wiesbaden in den letzten 10 Jahren zur Meisterschaft im Maler- und Lackierer-Handwerk geführt.

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®