News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 



Vorsicht Betrug: Derzeit kursieren E-Mails, versendet im Namen des Bundeszentralamts für Steuern (BZSt). Sie enthalten einen Link, der zu angeblichen Informationen über die Steuer bzw. Steuerrückerstattung führt. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthüringen warnt davor, auf diese falsche E-Mail zu reagieren.

Auch das BZSt ist vor Social-Engineering-Angriffen nicht gewahrt. Mit dem Ziel Informationen von Steuerzahlerinnen und Steuerzahlern zu bekommen, werden gerade verstärkt von der Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! falsche E-Mails mit dem Titel „Elektronische Datenübermittlung!“ versendet. Die IHK Südthüringen warnt: Steuerbescheide und Zahlungsaufforderungen des BZSt werden nur per Brief zugestellt, niemals per E-Mail. Echte Bescheide tragen immer den Namen und die Telefonnummer der verantwortlichen Sachbearbeitenden. Das BZSt wird niemals bitten, für die Zahlung einer vermeintlichen Steuerschuld einem übersandten Link zu folgen und dort ein Formular auszufüllen.

Empfangen heimische Unternehmen eine solche Betrugsmail, bittet die IHK Südthüringen um Kontaktaufnahme mit dem BZSt unter +49 228 406-0. Alternativ können verdächtige E-Mails auch direkt unter Angabe der Kontaktdaten an das BZSt per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! weitergeleitet werden.

Industrie- und Handelskammer Südthüringen
Hauptgeschäftsstelle
Bahnhofstraße 4 – 8 • 98527 Suhl