News Termine Ausschreibungen Marktplatz Arbeitspause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Veranstaltungen, Termine und Tipps - aktuell

Veranstaltungen, Seminare. Der Veranstaltungskalender des Handwerks und der Verbände informiert täglich aktuell. Termine im Blick - Beruf und Freizeit - Messen, Fachmessen, Kongresse, Fort - und Weiterbildung, Schulungen, Ausbildung, Ausstellungen

Aktuelle Veranstaltungen und Messen von und für Handwerk und Gewerbe - Termine, Veranstalter, Informationsflyer und Veranstaltungshinweise und Veranstaltungsprogramme, Preise, Anfahrtspläne, Adressen und Ansprechpartner.

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen aus Handwerk und Gewerbe - Weiterbildung, Meisterkurse, fachliche Fortbildung, Kammer-Veranstaltungen zu Festen und Feiern, Veranstaltungen für Verbraucher " Motto - Das Handwerk lädt ein " ... und Veranstaltungen von Fachverbänden, Organisationen und Politik zu Themen, die das Handwerk und Gewerbe interessieren.

22.09.2022  - In Vorbereitung auf die Weltleitmesse: Virtuelles E-Haus zeigt neue Technologien-  Noch elf Tage, dann öffnet die Light + Building Autumn Edition ihre Tore – und mit ihr das E-Haus der E-Handwerke in Halle 11.0 (Stand C07/D07). Wer sich bereits vor der Messe auf die zahlreichen Neuerungen vorbereiten möchte, kann sich auch ganz bequem, von zuhause, über intelligente Gebäudetechnologien informieren: mithilfe des virtuellen E-Hauses. In Vorbereitung der Weltleitmesse wurde es aktualisiert und um neue Produkte erweitert. Das E-Haus der E-Handwerke, das erlebbar macht, inwieweit smarte Technologien Energieeffizienz, Sicherheit und Wohnkomfort erhöhen können, zählt traditionell zu den Besuchermagneten der Light + Building. Für die am 2. Oktober startende Weltleitmesse wurde das 100 Quadratmeter große interaktive Modellhaus aktualisiert und mit zahlreichen neuen Highlights versehen.

Die virtuelle Version des E-Hauses (www.e-haus-online.de) steht ihrem realen Vorbild in nichts nach: Auch sie wurde rechtzeitig zum Messestart überarbeitet und um neue Produkte erweitert: Aktuell laden hier 64 innovative Produkte und Technologien von 23 E-Marken-Partnern und Premium-Herstellern aus der Elektroindustrie dazu ein, sich ganz bequem, vom heimischen Sofa aus, über smarte Anwendungen zu informieren.

Dank 3D-Technik und 360-Grad-Darstellung können Besucher/-innen das virtuelle Smart Home im Rahmen eines virtuellen Rundgangs erkunden und sich bei ihrer Entdeckungsreise frei durch die Zimmer bewegen. Alternativ gibt ein Guide in jedem Raum einen Überblick, welche smarten Tools für Extra-Komfort, mehr Energieeffizienz und zusätzliche Sicherheit sorgen. So wird beispielsweise im Technikraum erklärt, warum FI-Schutzschalter, Wassermelder, AFDD-Schutzeinrichtung und Überspannungsschutz ein Garant für Sicherheit sind und welchen Nutzen Smart Meter Gateways haben.

Wer mehr über die einzelnen Anwendungen wissen möchte, dem signalisieren interaktive Touchpoints, an welchen Stellen technische Details und Zusatzinformationen zu smarten Produkten hinterlegt sind. Das können Produktbeschreibungen sein, ein Link zur Website des Herstellers, ein Installationsvideo, Produktfilme oder auch die Möglichkeit zum Download von Broschüren. Ein Klick auf das Symbol reicht, und schon erscheinen zusätzliche Informationen.

Kostenlose Eintrittskarten für den Messebesuch

Wer Interesse hat, sich das „echte“ E-Haus der E-Handwerke auf der Light + Building Autumn Edition anzuschauen und smarte Technik live auszuprobieren, ist vom 2. bis 6. Oktober 2022 zu einem Besuch eingeladen. Das Smart Home am Gemeinschaftsstand der E-Handwerke in Halle 11.0 (Stand C07/D07) steht Interessierten täglich von 9 bis 18 Uhr offen. Praktisch: Über www.e-haus-online.de können kostenlose Eintrittskarten für den Messebesuch bestellt werden.

Der ZVEH: Der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) vertritt die Interessen von 49.592 Unternehmen aus den drei Handwerken Elektrotechnik, Informationstechnik und Elektromaschinenbau. Mit 518.176 Beschäftigten, davon 45.808 Auszubildende, erwirtschaften die Unternehmen einen Jahresumsatz von 72,2 Milliarden Euro. Dem ZVEH als Bundesinnungsverband gehören zwölf Landesverbände mit 313 Innungen an.


Zentralverband der Deutschen Elektro- und
Informationstechnischen Handwerke (ZVEH)
Lilienthalallee 4
60487 Frankfurt am Main


22.09.2022 - Philosophie künstlerisch ausgedrückt - Künstler Jens Springhorn stellt aktuell einige seiner Werke in der Handwerkskammer in Aurich aus. -  Zum Thema „Das Wesen der Technik“ präsentiert der regionale Künstler Jens Springhorn aus Leer derzeit einen Teil seiner Werke im Hauptgebäude der Handwerkskammer für Ostfriesland. Zur Eröffnung seiner Ausstellung nahm er die Leiterin des Meisterprüfungs- und Fortbildungsprüfungswesens und Organisatorin der Ausstellung, Gisela Hillers, mit auf einen Rundgang. „Kreativität und Handwerk gehören einfach zusammen. Und es ist immer wieder beeindruckend zu sehen, was dadurch entstehen kann“, freute sich Hillers.

13.09.2022 - Seit Anfang August kommen auf Arbeitgeber mit dem geänderten Nachweisgesetz neue Verpflichtungen zu, welche Inhalte in jedem Fall in Arbeitsverträgen festgehalten sind. Der Arbeitgeber musste schon bisher die wichtigsten Bedingungen des Arbeitsvertrages schriftlich niederlegen und dem Arbeitnehmer spätestens einen Monat nach seiner Einstellung aushändigen.


16.09.2022  - Deutschlands Zukunft braucht ein starkes Handwerk -  Handwerkerinnen und Handwerker sind für die Zukunft unseres Landes unverzichtbar. Darauf macht das deutsche Handwerk am 17. September mit pointierten Anzeigen und einer Aktion im Berliner Regierungsviertel aufmerksam. Betriebe und Beschäftigte können ihren wichtigen Zukunftsbeitrag jedoch nur leisten, wenn sie unter dem Druck zunehmender Krisen nicht auf der Strecke bleiben. Ob Digitalisierung, Wohnungsbau, Infrastruktur, Klimaschutz, Energiewende und vieles mehr: Ohne Handwerksbetriebe und ihre Beschäftigten geht dabei nichts. Sie packen an, entwickeln Lösungen, setzen um und sichern so unsere Zukunft und unseren Wohlstand. Das Handwerk steht jedoch vor immer größeren, zum Teil existenziellen Herausforderungen: dramatisch steigende Kosten für Energie und Material, Lieferengpässe, Bürokratie und nicht zuletzt wachsender Fachkräftebedarf.

13.09.2022 - Brücken schlagen! – 9. Junior.ING Schülerwettbewerb der Ingenieurkammer Bremen ist gestartet - Der Junior.ING-Schülerwettbewerb der Ingenieurkammer Bremen geht in eine neue Runde. Ab sofort sind wieder kreative Nachwuchstalente aus dem Land Bremen aufgerufen, sich zu beteiligen! Das diesjährige Motto des Schülerwettbewerbs lautet: „Brücken schlagen“. Aufgabe ist es, eine Fuß- und Radwegbrücke zu entwerfen und mit einfachen Materialien zu bauen. Bei der Gestaltung sind Fantasie und technisches Wissen gefragt. Darüber hinaus muss die Konstruktion ein Gewicht von mindestens 500 g in der Mitte der Brücke tragen können. Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft der Senatorin für Kinder und Bildung Sascha Karolin Aulepp. 

Messen für das Handwerk. Termine der Messen für Fachbesucher für die nächsten 2 Jahre. Informationen direkt auf den Webseiten der Messen oder Veranstalter. Direkt-Links finden zu den Messen Sie hier.

Hier finden Sie Ankündigungen und Berichte zu Fachmesen, Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen und sonstige Veranstaltungen für Freie Berufe und Gewerbebetriebe.

Schulungen zum Projekt "Haus sanieren - profitieren!" - Der Energie-Check Gewerke übergreifend aufgebaut. Schritt für Schritt zum sanierten Haus – nach der Erstansprache über den Energie-Check bis zur ausführliche Beratung beim Energieberater.

Aktuelle Veranstaltungen und Messen von und für Handwerk und Gewerbe - Termine, Veranstalter, Informationsflyer und Veranstaltungshinweise und Veranstaltungsprogramme, Preise, Anfahrtspläne, Adressen und Ansprechpartner.

 

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen aus Handwerk und Gewerbe - Weiterbildung, Meisterkurse, fachliche Fortbildung, Kammer-Veranstaltungen zu Festen und Feiern, Veranstaltungen für Verbraucher " Motto - Das Handwerk lädt ein " ... und Veranstaltungen von Fachverbänden, Organisationen und Politik zu Themen, die das Handwerk und Gewerbe interessieren.  >> Veranstaltungen, Termine und Tipps - aktuell

feed-image RSS


NEUE WEBSEITE für Handwerker und Gewerbebetriebe - hier kostenlos erstellen - mit Bild und Text und Link!

Webseite kostenlos für Handwerks- und Gewerbebetriebe. Keine Kostenfallen - keine Zeitbeschränkung. - Möchten Sie Ihren Betrieb in den handwerkernachrichten präsentieren? Wir schenken Ihnen ein kostenloses Firmen-Portrait in unserer Regio-Betriebesuche ! Auch Kammern und Innungen erhalten hier ebenfalls eine kostenlose Webpräsentation.
Keine Kosten - keine Gebühren! Nur als Benutzer registrieren! 
  ( Blaue Kopfleiste oben rechts am Anfang der Webseite! ) >>>>>> Mehr Info hier!

>>   Bereits in der Betriebesuche eingetragen?  Wollen Sie Ihre WEBSEITE jetzt bearbeiten?  - hier einloggen   -   <<

       ______________________________________________________________________________________________________________________________________