News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Wirtschaft, Politik

Lesen Sie hier, was täglich in Wirtschaft und Politik passiert und Handwerk und Gewerbe interessiert. Nachrichten aus der Bundespolitik, aus Landesparlamenten oder Kommunen und Themen und Berichte aus der Wirschaft. Dazu Verbandsnachrichten, News der Gewerkschaften und aus den Sozialen Bereichen.

vbw zieht positives Fazit des Projekts „IdA BayernTurbo“ zur Integration von Asylbewerbern. Brossardt: „Erkenntnisse fließen in neue BayernTurbo Teilprojekte“. - Die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. zieht ein positives Fazit ihres Projekts IdA BayernTurbo zur Integration von jungen Asylbewerbern und Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt.

BIBB legt Datenreport 2017 zur beruflichen Bildung vor. Die Zahl der Anfängerinnen und Anfänger im Übergangsbereich von der Schule in die Ausbildung ist 2016 im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Diese erwartete Zunahme ist im Wesentlichen auf Programme zum Erlernen der deutschen Sprache für jugendliche Geflüchtete und Zugewanderte zurückzuführen. Insbesondere das Berufsvorbereitungsjahr (+45,4 %) hat an Bedeutung gewonnen.

ZDH-Generalsekretär Schwannecke: Das deutsche Handwerk bekennt sich ausdrücklich zum Europäischen Binnenmarkt. Dieser wird gerade durch ein erfolgreiches Modell wie das der dualen Berufsausbildung gestärkt. Mit Berufsqualifikationen wird die Qualität von Produkten und Dienstleistungen und damit ein hoher Verbraucherschutz sichergestellt.

BIBB-Hauptausschuss beschließt gemeinsame Stellungnahme zum Berufsbildungsbericht 2017. Der Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) hat auf seiner Sitzung am 10. März 2017 in Bonn den vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) vorgelegten Entwurf des Berufsbildungsberichts 2017 beraten und eine gemeinsame Stellungnahme zum Entwurf dieses Berichts verabschiedet.

Allianz für Aus- und Weiterbildung: Die Spitzen der Allianz für Aus- und Weiterbildung haben sich bei ihrem jährlichen Treffen zur Lage auf dem Ausbildungsmarkt ausgetauscht. Im Fokus des diesjährigen Treffens von Bund, Wirtschaft, Gewerkschaften, Ländern und Bundesagentur für Arbeit standen die Themen Qualität und Attraktivität der dualen Ausbildung sowie deren Integrationskraft mit Blick auf einheimische wie geflüchtete junge Menschen.

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®